Mit Amundi ETF sind Sie immer einen Schritt voraus.

Megatrends beschreiben wirtschaftliche, ökologische, soziale und technologische Kräfte, die die Welt von Grund auf verändern.

Ist Ihr Portfolio bereit für den Wandel?

landscape-image​​​​​​​

Treiber der Veränderungen.

Megatrends sind tiefgreifend und schnelllebig, doch ihr Einfluss ist nachhaltig. Für Anleger können sich aus Megatrends interessante Anlagemöglichkeiten ergeben, allerdings lässt sich der Wandel nur schwer steuern. Themen-ETFs bieten aus unserer Sicht eine transparente und kosteneffiziente Möglichkeit, um in die wichtigsten Megatrend-Ideen und Innovationen zu investieren.

Die Zukunft der Geldanlage beginnt hier.

Unsere Themen-ETFs.


5

wichtige Megatrends, die unsere Welt verändern


12

langfristige Themen, die wir identifiziert haben


>10

ETFs für ein Investment in die Themen der Zukunft


>4,5 Mrd. €

verwaltetes Vermögen in unseren Themen-ETFs

 


Quelle: Amundi; Stand: Ende Juni 2023.

Die wichtigsten Megatrends, die unsere Welt verändern.


​​​​​​​


Technologische Durchbrüche

Künstliche Intelligenz, 3D-Druck, E-Commerce, fortschrittliche Robotik und Big Data verändern unsere Lebens- und Arbeitsweise. Diese Technologien haben das Potenzial, den Umbruch zu beschleunigen und unsere Lebensqualität zu verbessern.


Verschiebung der globalen Wirtschaftsmacht

China und andere „Entwicklungsländer“ wandeln sich von einer produktions- zu einer konsumorientierten Wirtschaft und schaffen so erhebliches Potenzial für lokale und internationale Unternehmen.


​​​​​​​

Demografischer und sozialer Wandel

Der demografische Wandel ist ein globales Phänomen: In einigen Ländern altert die Bevölkerung schnell, der Anteil der arbeitenden Bevölkerung geht zurück, Gesundheitssysteme werden belastet. Andere Länder profitieren dagegen von einer jungen und wachsenden Bevölkerung, die Zahl der Erwerbstätigen steigt, neue Konsummärkte entstehen. Aus diesem sozialen Wandel ergeben sich Chancen, die Anleger nutzen können.

​​​​​​​

Schnelle Urbanisierung​​​​​​​

Noch in den Fünfzigerjahren lebten nur 30% der Weltbevölkerung in Städten, heute sind es bereits 55% und bis 2050 könnte ihr Anteil auf 68% steigen.* Städtewachstum setzt massive Investitionen in Infrastruktur und Nachhaltigkeit voraus.

* Quelle: Vereinte Nationen, 2019.

​​​​​​

​​​​​​​

Klimawandel und Ressourcenknappheit

Der Aufstieg verantwortungsbewusster Anlagestrategien gehört zu den wichtigsten Branchenentwicklungen unserer Zeit. Durch die Umlenkung von Kapital in nachhaltige Unternehmen stellen wir die Weichen für unsere Zukunft, um auch für kommende Generationen eine lebenswerte Zukunft zu sichern.
​​​​​​​

Heute in morgen investieren.

Amundi ETF thematic range
Play video

Fonds im Fokus.

Alle Themen-ETFs 

landscape-image​​​​​​​

Einen Schritt voraus.

In unserer Podcast-Reihe bringen wir führende Unternehmen und Köpfe der Branche zusammen. Unsere Gäste erläutern, wie sie auf Trends reagieren, sich auf Veränderungen vorbereiten und zu einer besseren Zukunft für den Planeten beitragen. Anhand von Fallstudien aus der Praxis machen wir die Auswirkungen von Disruption verständlich und zeigen auf, wie Anleger dem Wandel immer einen Schritt voraus sein können. 

Aktuelle Einschätzungen und Kommentare zu Themenstrategien.

The Amundi S&P Global Luxury UCITS ETF

Einstieg in den globalen Luxusmarkt.​​​​​​​

Der globale Markt für Luxusgüter ist interessant für Anleger, die in langfristiges strukturelles Wachstum investieren wollen.
​​​​​​​

Small picture 2

Anlagestrategien für die Themen unserer Zeit 

Themen-ETFs bieten Anlegern die Möglichkeit, mit nur einem Investment in neue Trends und bahnbrechende Entwicklungen zu investieren.

Sie sind ebenfalls an einem Investment interessiert, das Klimaaspekte berücksichtigt?

Der Klimawandel hat tiefgreifende Veränderungen in fast allen Branchen zur Folge. Wir sind überzeugt, dass es nie einen besseren Zeitpunkt gegeben hat, um in die Zukunft unseres Planeten zu investieren.

Mit unseren aktuellen Markt- und Investment-Analysen bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Information

Marketingmitteilung. Investieren birgt das Risiko eines Kapitalverlusts.
Es handelt sich hier um unverbindliche Werbeinformationen, die weder eine Anlageberatung noch eine Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf darstellen. Dies ist eine Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie den Prospekt des jeweiligen Fonds und das Basisinformationsblatt (KID), bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen. Amundi Asset Management, frz. vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 1 143 615 555 €, von der AMF unter der Nr. GP 04000036 zugelassene Portfolioverwaltungsgesellschaft,
Hauptsitz: 91-93 boulevard Pasteur, 75015 Paris, Frankreich – 437 574 452 HG Paris – Weitere Informationen: amundi.com – März 2023.
Diese Informationen sind nicht zur Weitergabe bestimmt und stellen weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren oder Dienstleistungen in den Vereinigten Staaten oder ihren Territorien und Besitzungen, die ihrer Rechtshoheit unterstehen, an bzw. zugunsten von US-Personen (gemäß Definition im Verkaufsprospekt des Fonds oder dem Abschnitt mit den rechtlichen Informationen auf den Websites www.amundi.de und www.amundietf.de) dar. Die Fonds sind nicht in den Vereinigten Staaten gemäß dem Investment Company Act von 1940 registriert, und die Anteile/Aktien der Fonds sind nicht in den Vereinigten Staaten gemäß dem Securities Act von 1933 registriert.
Amundi ETF bezeichnet das ETF-Geschäft von Amundi und umfasst die Fonds unter der Bezeichnung Amundi ETF und Lyxor ETF.
Potenzielle Anleger müssen die nachstehend und in den Basisinformationsblättern (KID) und im Verkaufsprospekt des Fonds, die unter www.amundietf.de abrufbar ist, beschriebenen Risiken berücksichtigen.
Beim Handel mit ETFs können Transaktionskosten anfallen.